​05221 - 55 234

Dermatologie I Allergologie

Betroffene Stellen

Erkrankungen können an Haut, Ohren, Krallen und am After entstehen, die dem Tier zu schaffen machen.

Detektivarbeit

Oft merken Tierhalter erst sehr spät Veränderungen. Hier ist oft eine intensive Detektivarbeit gefragt.

betroffene
Tiere

Können nicht sprechen, leiden aber sehr oft und lange darunter – das darf nicht sein!

Die Haut ist das größte organ

Ein geschultes Auge erkennt die Veränderungen der Haut und die richtigen Anzeichen der Anhangsorgane.

Neu bei uns im Team
Dr. med. vet. Frieder Schmidt

Halte die Fellstruktur und die Haut immer im Auge.

Formular Hautveränderungen